Neuwerk Tag 8 – Flut

von Boris Mehl

Mein Name ist Boris Mehl und ich fotografiere sinnliche Boudoirfotos, natürliche Hochzeitsreportagen und lebendige Familienfotos. Bei mir kannst Du einfach sein, wie du bist. Ich zeige Dir mit meinen Fotos, wie hübsch du bist, was alles auf Eurer Hochzeitsfeier passiert ist und wie Euer Familienleben aussieht.

12. Mai 2013

Die Gezeiten zu erleben, ist schon was Tolles. Als ich heute aus der Küche kam, war noch Wellen am Westufer und reichlich Wind da. Zeit für einen Spaziergang. Schön, das so intensiv zu erleben.

Zum Frühstück gibt es an allen Tagen klein geschnittene Äpfel für das Müsli. Ganz schön viel Arbeit am frühen Morgen für die Küchenhelfer. Teewasser wird immer im großen Topf mit Zapfhahn gekocht und dann in die Kannen abgefüllt. Mittags gab es heute einen provenzalischen Gemüseauflauf mit Tofu für die Vegetarier und Ćevapčići, Salat und Milchreis zum Dessert.

Nach dem Abendbrot begann das große Putzen. Das ganze Haus wurde von oben nach unten klar Schiff gemacht. Und morgen geht es nach dem Frühstück wieder zurück durchs Watt nach Cuxhaven und von da nach Berlin.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren:

schon der letzte Tag

schon der letzte Tag

Tatsächlich, die Fahrt ist für mich schon bald zu Ende. Die Klasse bleibt insgesamt zwei Wochen in Altglashütte, ich...

Rüber nach Tschechien

Rüber nach Tschechien

Tag 3 in Altglashütte Der dritte Tag einer Klassenfahrt ist immer für alle anstrengend. Der Tages-Rhythmus hat sich so...

Ein erster Rundgang

Ein erster Rundgang

Tag 2 in Altglashütte In der Küche finde ich mich jetzt zurecht und der Küchendienst heute war eine super...