Nachtrag zum Sonntag

von Boris Mehl

Mein Name ist Boris Mehl und ich fotografiere sinnliche Boudoirfotos, natürliche Hochzeitsreportagen und lebendige Familienfotos. Bei mir kannst Du einfach sein, wie du bist. Ich zeige Dir mit meinen Fotos, wie hübsch du bist, was alles auf Eurer Hochzeitsfeier passiert ist und wie Euer Familienleben aussieht.

8. Juli 2012

Von wegen einfache Aktion mit dem Fass… Das alte, vergammelte Fass vom Vorgänger hätte noch grade so als Regenbehälter gepasst. Läuft aber aus. Ist auch schon auf’m Schrottplatz. Mist!

Dazu gab es noch ein kleine Gewitter. Die Sonne danach war wunderschön, die Tropfen auch 🙂 Ich werde doch noch Blumen-Fotograf 😉

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren:

Freitag ohne Kinder

Freitag ohne Kinder

Brückentag. Die Kinder hatten bei dem Wetter „kein Bock“ in den Garten zu gehen. Zeit, mal in Ruhe die Fenster zu...

viel erledigt

Viel erledigt am Samstag: Gehäckselt, Aufgeräumt, Vordach von Kleinkram befreit, Rasen gemäht, Kanten geschnitten,...