Scheidungsfotograf Berlin

Hallo, mein Name ist Boris und ich bin Fotograf.

Hochzeitsfotograf Berlin Boris Mehl

Kann ich das überhaupt anbieten, Scheidungsfotos? Schließlich fotografiere ich ja Hochzeiten und freue mich immer sehr mit meinen Brautpaaren über die Eheschließung und das gemeinsame Fest! Ich freue mich über die vielen schönen Emotionen am Hochzeitstag. Der Schönste Tag im Leben ist es für die Brautleute, Verwandten und Freunde. Dabei entstehen bei einer Reportage viele Erinnerungsstücke an die Trauung und die gemeinsame Feier.

Und dann? Rund ein Drittel aller Ehen werden in Deutschland im Schnitt nach 15 Jahren geschieden. Die Liebe ist verflogen, meist bleibt nur ein Scherbenhaufen und jede Menge Ärger übrig. Und oft auch das Brautkleid.

Bei der Scheidungsfotografie geht es nicht nur um die Scheidung im herkömmlichen Sinne, sondern eher um das Scheiden vom Brautkleid. Der Abschied vom Brautkleid ist eine Möglichkeit den Trennungsschmerz zu verarbeiten.

Wie bei den Hochzeitsfotos möchte ich auch bei den Scheidungsfotos Emotionen festhalten. Trauer, Wut, Enttäuschung, aber auch Hoffnung und Zuversicht für das Leben nach der Scheidung . Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Und es bleibt der Braut überlassen, ob das Kleid überlebt.

Vor dem Fotoshooting besprechen wir ausführlich, wie die Bilder aussehen sollen. Das eigentliche Fotografieren wird rund 2 Stunden dauern.

Ich freue mich über eine Nachricht von Dir!

Fragen?

Schreib mir eine Nachricht und ich melde mich so schnell wie möglich bei Dir!

Start typing and press Enter to search