Fotohomestory

Du bekommst kostenlos schöne Fotos von Dir

Vielen Dank, Dass Du Dir meine Fotos hier auf der Website und mein neues Foto-Projekt anschaust: die Fotohomestory!

Du kennst das sicher, die besten Fotos von Dir entstehen auf einer Party oder beim Grillen, quasi nebenbei. Im Fotostudio ist man eher verhalten und der Gesichtsausdruck wirkt oft gestellt. Persönliche Fotos mit Ausdruck entstehen am ehesten in einer behaglichen Umgebung. Ich möchte DICH auf meinen Fotos zeigen und zwar in Deiner eigenen Wohnung, an deinem heiligen Ort. Ich möchte keine Fotos von einem “Kleiderständer” machen. Ich möchte die Fotos von Dir machen, ganz nebenbei, aber besser, professioneller als die Partyfotos! Ich möchte eine Home Story von Dir erzählen.

Die Fotos sollen zeigen wie Du bist und lebst, z. B. mit einem Buch auf dem Sofa, bei einem Kaffee am Fenster, in Deinem ganz normalen Umfeld. Die Bilder sollen das Vertraute zeigen, so wie Du dich in der Wohnung gibst. Dazu können auch Fotos in Unterwäsche, im Bademantel gehören. Romantische, verträumte Fotos oder so wie Du eben bist. Ganz natürlich.
Übrigens ist auch Deine Wohnung geeignet. Auch wenn Du meinst, dass sie viel zu klein ist.

Diese Fotografieren in Deiner Wohnung braucht eine große Portion Vertrauen. Deshalb telefonieren wir im Vorfeld und können auch gerne ein erstes Fotografieren in der Stadt ausmachen. Dann machen wir einen Termin aus und schließen einen Vertrag. tfp – Time for Prints ist dabei der gängige Begriff für den Tausch von Arbeitsleistung zwischen Modell und Fotograf. Weder bezahlt das Modell dem Fotografen ein Honorar noch umgekehrt. Du bekommst alle guten Fotos von mir und ich darf sie auf meiner Homepage veröffentlichen.

Für die Fotosession kannst Du rund 2 Stunden einplanen. Ziel sind “echte” Bilder von Dir. Eine Momentaufnahme. Kein Modelkram.

Und das bin ich

  • Boris
    Boris Fotograf

    Mein Name ist Boris Mehl, ich wohne und arbeite in Berlin und ich bin Fotograf für Hochzeiten und Familien in Berlin, Brandenburg und in ganz Deutschland.

Ich bin Fotograf mit Leib und Seele, vielleicht kann man sogar sagen: aus Berufung. Jedenfalls habe ich mich schon als Knirps in die Fotografie verliebt – meine erste Kamera hielt ich mit gerade mal 8 Jahren in den Händen, stolz wie Oskar. Später war ich als Fotograf für die Schülerzeitung unterwegs – und seither hat mich das Fotografieren nie mehr losgelassen.

Fotohomestories im Blog

Fragen?

Schreib mir eine Nachricht und ich melde mich so schnell wie möglich bei Dir!

Start typing and press Enter to search